VBG-Kundenmagazin Certo als Web-App

 
  • Images
  • Video
  • General
     
  • Information
     
  • Interactive
     
  • Culture of prevention
     
  • Security and risk management
     
  • Selection
     
 
English
German
 

Translated title

Web-app of VBG's customer magazine Certo

Description:

Crossmedial is conceived for the planning and implementation of Certo. Via www.certo-app.de, Certo can be read as a so-called web magazine or web app on any smartphone, tablet or desktop computer. The digital output is optically closely linked to the print version, but acts as an independent medium. Digital additional features such as interactive graphics, videos, picture galleries, click-to-mail and search functions offer real value to the reader. The online version of Certo appears one week before the print edition. The goal is to win more online readers and to reduce the print run. Through the VBG-Infomail and the Certo-Infomail, the customers are informed about the publication of the digital edition. Individual topics are tagged in the Certo-Infomail. In addition, Certo is advertised on the homepage of the Administrative Professional Association (Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG) website www.vbg.de.

Target group:

The VBG magazine is primarily aimed for entrepreneurs - including those who have not yet dealt with the issues of occupational safety and health protection. Since a large proportion of VBG's member companies are small and micro-enterprises, the entrepreneurs have the function in labor safety inside the company, or have delegated them to an external service provider. The entrepreneurs as the contributors are to be convinced by the statutory accident insurance - the effort, but also the benefits. They are to be informed about new offers and services of VBG. In addition to entrepreneurs, multipliers of occupational health and safety, such as occupational safety managers, safety officers and company doctors are further target groups of the customer magazine. The readers of the customer magazine have little time during their working day, but are almost overwhelmed with media and information material. To get out of this flood of media, Certo has to be a magazine...

Subject matter:

Certo - The magazine for safety and health has two central functions: on the one hand, the customer magazine should work as an important image publication and it should position the VBG as a modern service company and as a partner of the member companies. On the other hand, VBG's member companies are to be bound to the Berufsgenossenschaft as satisfied customers. Certo is the door opener to VBG's world of performance.

Background:

More than one million VGB affiliated companies usually have contact with their corresponding German Social Accident Insurance Institution five times a year: once a year, they are issued with a request for payment and then four times a year they beccome the customer magazine. Thus, the magazine offers the opportunity to speak directly to the members and thus the opportunity to draw attention to VBG's extensive range of services (consulting, seminars, information material, e-learning programs, etc.). In many member companies these offers are not known - managers see the employer's liability as a cost factor.
Certo is not the official communication chanel of the VBG, but rather the customer magazine, which serves as a door opener in VBG's cross-media service and service portfolio. At the same time, the customer magazine is so appealing that it stands alone, keeps the reader entertained and sensitizes to the topics of VBG. A simple mechanism is used for Certo: people are interested in people. This is why VBG's subjects speak about personality stories and are edited. Design is based on excellent reportage photography. The customer magazine also stands out visually from the abundance of comparable media. The 24-page customer magazine is published four times a year with an edition of around 900,000 copies. Parallel to the print output, the content is presented as a digital output in the form of a website for all current smartphones, tablets and desktop computers.

Prizes won:

N/A

Publisher:

VBG – Ihre gesetzliche Unfallversicherung

Address:


Deelbögenkamp 4
22297 Hamburg
Deutschland

Telephone:

+494051462564

E-mail:

friederike.dittmer@vbg.de

URL:

www.vbg.de

Production:

muehlhausmoers corporate communications

Address:


Invalidenstrasse  112
10115  Berlin
Deutschland

Telephone:

+494051462564

E-mail:

friederike.dittmer@vbg.de

URL:

www.muehlhausmoers.com

Language version

deutsch

Description:

Bei der Planung und Umsetzung von Certo wird crossmedial gedacht. Über www.certo-app.de kann Certo als sogenanntes Web-Magazin bzw. Web-App auf jedem Smartphone, Tablet oder Desktoprechner gelesen werden. Die digitale Ausgabe ist optisch eng an die Printversion angelegt, fungiert aber als eigenständiges Medium. Digitale Zusatzfeatures wie interaktive Grafiken, Videos, Bildergalerien, Click-to-Mail- und Suchfunktionen bieten dem Leser echten Mehrwert. Online erscheint Certo eine Woche vor der Printausgabe. Ziel ist, mehr Onlineleser zu gewinnen und die Printauflage zu reduzie-ren. Über verschiedene Newsletter, die VBG-Infomail und die Certo-Infomail, werden die Kunden auf die Veröffentlichung der digitalen Ausgabe hingewiesen. Einzelne Themen werden in der Certo-Infomail angeteasert. Zusätzlich wird Certo auf der Startseite über die VBG-Webseite www.vbg.de beworben.

Target group:

Das VBG-Kundenmagazin richtet sich in erster Linie an Unternehmer – auch an solche, die sich bislang nicht mit den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz befasst haben. Da ein Großteil der Mitgliedsunternehmen der VBG Klein- und Kleinstbetriebe sind, haben in diesen Fällen die Unternehmer die Funktion der Fachkraft für Arbeitssicherheit inne oder haben sie an einen externen Dienstleister delegiert. Die Unternehmer als die Beitragszahler sind von der gesetzlichen Unfallversicherung – dem Aufwand, aber auch den Leistungen – zu überzeugen. Sie sollen über neue Angebote und Services der VBG informiert werden. Neben Unternehmern sind Multiplikatoren des Arbeitsschutzes wie Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte und Betriebsärzte weitere Zielgruppen des Kundenmagazins.
Die Leser des Kundenmagazins haben in ihrem Arbeitsalltag wenig Zeit, werden aber mit Medien und Informationsmaterial nahezu überschüttet. Um aus dieser Flut von Medien herauszustechen, muss Certo ein Magazin sein, das sch

Subject matter:

Certo – Das Magazin für Sicherheit und Gesundheit hat zwei zentrale Funktionen: Zum einen soll das Kundenmagazin als wichtige Imagepublikation die VBG als modernes Dienstleistungsunternehmen und Partner der Mitgliedsunternehmen positionieren. Zum anderen sollen die Mitgliedsunternehmen der VBG als zufriedene Kunden an die Berufsgenossenschaft gebunden werden. Certo ist der Türöffner zur Leistungswelt der VBG.

Background:

Die über eine Million bei der VBG versicherten Unternehmen kommen in der Regel fünf Mal pro Jahr mit der für sie zuständigen Berufsgenossenschaft in Kontakt: Einmal im Jahr erhalten sie den Beitragsbescheid mit einer Zahlungsaufforderung, viermal pro Jahr das Kundenmagazin. Damit bietet das Magazin die Chance der direkten Ansprache der Mitglieder und so die Möglichkeit, auf das umfangreiche Leistungsangebot der VBG (Beratung, Seminare, Informationsmaterial, E-Learning- Programme, etc.) aufmerksam zu machen. In vielen Mitgliedsunternehmen sind diese Angebote nicht bekannt – Unternehmer sehen die Berufsgenossenschaft vor allem als Kostenfaktor.
Certo ist dabei nicht das offizielle Mitteilungsorgan der VBG, sondern vielmehr fungiert das Kundenmagazin als Türöffner in das medienübergreifende Leistungs- und Serviceportfolio der VBG. Das Kundenmagazin ist gleichzeitig so ansprechend aufgemacht, dass es für sich alleine steht, den Leser unterhält und für die Themen der VBG sensibilisiert. Redaktionell wird für Certo ein einfacher Mechanismus genutzt: Menschen interessieren sich für Menschen. Daher werden die Themen der VBG über Personality-Stories erzählt und redaktionell aufbereitet. Gestalterisch wird auf exzellente Reportagefotografie gesetzt. So sticht das Kundenmagazin auch optisch aus der Fülle von vergleichbaren Medien heraus. Das 24-seitige Kundenmagazin erscheint viermal jährlich mit einer Auflage von rund 900.000 Exemplaren. Parallel zur Printausgabe werden die Inhalte als digitale Ausgabe in Form einer responsive Website für alle gängigen Smartphones, Tablets und Desktoprechner präsentiert.

Prizes won

BCM Best of Content Marketing 2016: Gold in der Kategorie Digital Media/App

Publisher:

VBG – Ihre gesetzliche Unfallversicherung

Address:


Deelbögenkamp 4
22297 Hamburg
Deutschland

Telephone:

+494051462564

E-mail:

friederike.dittmer@vbg.de

URL:

www.vbg.de

Production:

muehlhausmoers corporate communications

Address:


Invalidenstrasse  112
10115  Berlin
Deutschland

Telephone:

+494051462564

E-mail:

friederike.dittmer@vbg.de

URL:

www.muehlhausmoers.com